Reiki

 

Reiki kommt aus dem Japanischen und heisst: "Universelle Lebenskraft". Ende des 19. Jahrhundert entdeckte Dr. Usui diese ganzheitliche Heilmethode wieder und begann, Reiki zu verbreiten.

Das Dr. Usui-Reiki-System ist eine natürliche Heilkunst, die jeder lernen kann. Die Reiki-Energie wird durch das Auflegen der Hände  des Behandlers

zum Körper der Person geleitet, die Reiki empfangen möchte. Die Reiki-Energie geht durch Kleidungsstücke, Stoffe und andere Materialien, sodass die behandelte Person angezogen bleiben kann.

Der Reiki-Behandler ist ein Kanal für die universelle Lebenskraft. Seine persönliche Energie wird nicht benutzt, um die Person zu behandeln. Der Reiki-Behandler nimmt die Krankheiten, Symptomen und Probleme nicht einfach weg. Reiki kann Schmerzen und akute Symptomen schnell erleichtern. Auch die Ursachen von Krankheiten können beseitigt werden.

Reiki wirkt ganzheitlich auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene und fördert das geistig-seelische  und spirituelle Wachstum. Es hilft einem gesunden Menschen zu entspannen, Streß abzubauen, und seine Widerstandskräfte zu erhöhen.

Man kann Reiki sich selbst und anderen geben.

Reiki ist von Religion und Glauben unabhängig.

Die Heilenergie verhilft nicht nur, zu emotionalem und körperlichem Wohlbefinden, sondern kann auch ein sehr wichtiger Schritt für die persönlich-geistige Entwicklung sein.

Reiki unterstützt und bereichert medizinische Behandlungen und hat ein positiven Einfluss auf psychotherapeutische Prozessen.

Reiki ist auch besonders hilfreich für alle Menschen, die Heilberufe ausführen.

 

Meine Reikilinie ist: Dr Usui, Dr Hayashi, Frau Takata, Wanja Twan, Inger Droog, Adrienne Krijgsman.